Theme License is not active! Please Activate it now to get started or if you don't have one - Buy it now.
für Malteser Archive - EMPIRE SUPER PETFOOD

für Malteser

Zeigt alle 5 Ergebnisse

 

TROCKENFUTTER FÜR MALTESER

 

Die Malteser sind eine wunderbare Hunderasse, deren Name, anders als man vermuten würde, gar nicht aus Malta stammt. Der Begriff “Malteser” stammt von dem Wort “malat”, das Zuflucht oder Hafen bedeutet.

 

Malteser gelten seit jeher als Gesellschaftshunde – diese bezaubernden Haustiere wiegen selten mehr als 4 kg und dank ihres weißen, seidig glänzenden Fells bereitet es großes Vergnügen, sie zu streicheln. Außerdem sind sie auch hervorragende Freunde, obwohl sie oft einen sturen Charakter haben und genau wissen, was sie wollen. Aufgrund ihrer geringen Größe und ihrer Rasseneigenschaften benötigen sie eine sorgfältige Pflege ihres weichen Fells und eine umfangreiche, die notwendigen Nährstoffe abdeckende Ernährung. In Anbetracht dessen, dass Malteser häufig unter Nahrungsallergien und Stoffwechselstörungen leiden, die zu Übergewicht führen ist dies besonders wichtig. All diese Faktoren bedenkend haben wir ein ausgewogenes Malteser-Empire-Futter entwickelt, das alle notwendigen Inhaltsstoffe und Mikroelemente enthält.

 

WELCHES FUTTER FÜR EINEN MALTESER?

 

Malteser sind trotz ihrer kleinen Größe hauptsächlich Fleischfresser. Wie alle anderen Hunde haben auch sie einen hohen Bedarf an Proteinen, welche aus Fleisch von bester Qualität bezogen werden sollte. Man muss bedenken, dass Eiweiß der wichtigste Bestandteil der Hundeernährung ist. Achten Sie also bei der Erstellung des Ernährungsplans auf die Zusammensetzung des Malteser-Futters, welches überwiegend aus tierischem Eiweiß bestehen sollte. Was ist also das beste Futter für Ihren Malteser? In erster Linie sollte das Futter Fette, Aminosäuren und Vitamine enthalten, welche das Fell des kleinen Hundes pflegen.

 

Man sollte auch an die Kohlenhydrate denken, welche die für das tägliche Spielen und Toben unerlässliche Hauptenergiequelle sind. In Empire-Produkten stammen die Kohlenhydrate aus Gemüse und erfüllen die Anforderungen eines niedrigen glykämischen Index, was zusätzlich das Risiko von Stoffwechselkrankheiten und Fettleibigkeit verringert.

 

TROCKENFUTTER FÜR MALTESER

 

Das beste Futter für Ihren Malteser sollte frei von Allergenen wie Geflügel oder Getreide sein. Diese beiden Zutaten tragen sicher am häufigsten zu gesundheitlichen Problemen bei, die aus sich entwickelnden Lebensmittelallergien resultieren. Entscheiden Sie sich bei der Auswahl des Malteser-Trockenfutters für eine natürliche Zusammensetzung mit Vitaminen – vor allem Vitamin A, E und Biotin – und Mineralstoffen wie Zink und Magnesium. Diese Inhaltsstoffmischung pflegt das anspruchsvolle Fell des Vierbeiners. Da der Malteser dazu neigt, Körperfett anzusammeln, sollten Sie auf die Menge und Größe der Portionen achten und darauf, dass das Futter mit wertvollen Kalorien angereichert ist. Unser hühnerfreies Malteserfutter basiert auf frischem Fleisch und den mehrfach ungesättigten Fettsäuren EPA und DHA, die den “Treibstoff” für die täglichen Aktivitäten liefern und den Aufbau von Muskelmasse und die richtige Entwicklung des Verdauungs- und Immunsystems gewährleisten.

 

HÜHNERFREIES FUTTER FÜR MALTESER

 

Hühnerfleisch gilt als eines der schwerwiegendsten und schädlichsten Allergene. Dabei ist nicht das Eiweiß selbst der Grund hierfür, sondern die Art und Weise, wie es hergestellt und die Hühner gezüchtet werden. In Futtererzeugnissen auf Hühnerfleischbasis finden sich viele Zusatzstoffe in Form von Chemikalien, darunter Konservierungsmittel, Farbstoffe und Geschmacksverstärker. Deshalb verzichten wir bei der Herstellung von Malteser-Trockenfutter von Empire auf die weitestverbreiteten Allergene. Stattdessen verwenden wir frisches Fleisch in Form von Wild, Innereien, Lamm und Gemüse mit einem niedrigen glykämischen Index. Ersteres macht etwa 80 % der Gesamtzusammensetzung aus und ersetzt damit Getreide, welches nicht allzu selten die Ursache von Darmzottenschädigungen darstellt.

 

DAS BESTE FUTTER FÜR MALTESER

 

Die Zusammensetzung unseres Malteserfutters ist genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse dieser tollen Rasse abgestimmt. Frisches Wildfleisch, von dem wir bei der Erzeugung von 1 kg Futter mehr als 3 kg verarbeiten, ist eine ausgezeichnete, hochwertige Eiweißquelle und löst dank seiner einzigartigen Eigenschaften keine Lebensmittelallergien aus. Zusätzlich wurde die Rezeptur unseres Futters mit Taurin angereichert, welches sich sehr positiv auf den Herzzustand auswirkt und gleichzeitig der schweren Erkrankung dilatative Kardiomyopathie (DCM) vorbeugt. Ein weiterer sehr wichtiger Faktor ist, dass das Futter für einen über 5 Jahre alten Malteser den Alterungsprozess verzögernde Inhaltsstoffe enthalten sollte. Die Antwort hierauf ist unsere geschützte und patentierte AAC-Formel (AntiAgeCoctail).

 

Ein qualitativ hochwertiges Futter muss sich auch durch eine hohe Verdaulichkeit auszeichnen, da die Verdauungsprozesse des Hundes ansonsten negativ beeinträchtigt werden können. Durch die hochwertigsten frischen Zutaten, wobei Wildfleisch der Hauptbestandteil in der Rezeptur von Empire-Futter ist, erreichen wir einen sehr hohen Verdaulichkeitsgrad von bis zu 94 %. Dies ist eines der höchsten Verdaulichkeitswerte auf dem Markt.